Zurück zum Glossar

multidomainfähig

„multidomainfähig“ bedeutet, dass eine CMS-Installation in der Lage ist, mehrere Websites mit unterschiedlichen (Sub-)domains zu verwalten.

Das kann sehr praktisch sein, um z.B.

  • Mehrere Sprachversionen einer Website zu verwalten, die aber unterschiedliche Domains verwenden, z.B. Deutsch: website.de, Englisch: website.com, Spanisch: website.es
  • Eine Website mit mehreren Subdomains an einer Stelle zu vewalten, z.B. website.de, blog.website.de, shop.website.de
  • Oder auch, um ganz unterschiedliche Websites – z.B. für grundverschiedene Produkte desselben Anbieters – an einer Stelle zu pflegen.

Besonderes Augenmerk muss man dabei auf die Einrichtung gemeinsam bzw. einzeln genutzter Seitenvorlagen und Mediatheken legen.

Was liegt an?
Gern können Sie mich mit Ihren Anliegen und Projektideen kontaktieren.
Oder vice versa: Sie gestatten, dass ich Sie von Zeit zu Zeit mit meinem Newsletter kontaktiere.